PCI - Systeme für Bau-Profis

Bereits seit 1950 agiert das Traditionsunternehmen erfolgreich. Ende der 50er Jahre wurde mit der Markteinführung des zementgebundenen Fliesenklebers zur Verklebung keramischer Fliesen im Dünnbettverfahren ein entscheidender Meilenstein gesetzt für die Erfolgsgeschichte von PCI. Darauf hin konzentrierte sich das Unternehmen auf Verlegewerkstoffe mit Abdichtungsstoffen und Fliesenverlege-Systeme. Auch lösungsmittelfreie PCI-Grundierung auf Gips-Untergründen brachten der Marke Erfolg. Eine eigene Dichtstoffentwicklung- & produktion wurde bereits in den 60ern als weiteres Standbein sinnvoll ergänzt. 1981 gelang es dank des ersten pulverförmigen, hochverformungsfähigen Spezialfliesenklebers sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Aktuell beschäftigt sich das Unternehmen mit Entwicklung im Bereich Nano- und Leichtmörteltechnologie. Die stetige Weiterentwicklung ihrer Produkte ist Erfolgskonzept des deutschen Unternehmens PCI. Seit über 60 Jahren steht PCI für Qualität, Innovation, Sicherheit und Service und ist einer der führenden Hersteller bauchemischer Produkte.